Name/Spieler:
Andre Heine
Amt:
ehemaliges Mitglied
Position:
Kaufmann für Marketingkommunikation

Sport aus Leidenschaft:

Andre ist am 12.07.2015 bei einem tragischen Unfall verstorben.

Ursprungstext: "Ich bin bereits seit meiner Geburt im November 1983 Hannoveraner. Aktuell wohne ich im Stadtteil Limmer. Mein erstes Spiel der Roten habe ich 1996 im Niedersachsenstadion gesehen. Es war ein unschönes 1:3 gegen die SpVgg Unterhaching am 31. Spieltag. Der Abstieg zum 100-jährigen Vereinsjubiläum in die Regionalliga war damit kaum noch zu verhindern gewesen. Trotzdem bin ich seitdem großer Anhänger von Hannover 96 und habe seit der Saison 1997/98 durchgängig eine Dauerkarte. Seither geht man gemeinsam mit seinen besten Fußballfreunden durch alle schönen und schlimmen Phasen des Fan-Daseins. Die Idee der Kinderbrücke ist so einfach wie genial und absolut notwendig. Eine tolle Einrichtung, initiiert von ebenso tollen Menschen. Dies möchte ich gerne tatkräftig unterstützen und bin deshalb Mitglied dieses Kinderbrücken-Ensembles geworden."