Name/Spieler:
Jan-Philipp W.
Amt:
Mitglied
Position:
Polizeibeamter
Alter:
34 Jahre

Sport aus Leidenschaft:

Mein Name ist Jan-Philipp und von Beruf Polizist. Ich spiele selbst seit meinem 5. Lebensjahr aktiv Fußball. In meiner Freizeit betreibe ich noch viel Ausdauersport wie Laufen, Schwimmen, Radfahren, spiele gerne Tennis und fahre im Winter Snowboard.  Wir sind früher, als ich Jugendspieler war, ein Mal im Jahr mit allen Spielern, Betreuern und Eltern nach Hamburg ins Volksparkstadion zum Hamburger SV gefahren um dort ein Bundesligaspiel zu schauen. Für mich war das immer ein tolles Erlebnis, dort zu sein, die Stimmung hautnah mitzuerleben, die Gesänge, die Ergebnisse auf der großen Leinwand und die Bratwurst hat dort irgendwie immer am besten geschmeckt. Wir hatten damals das Glück, dies erleben und mitmachen zu können und ich finde es toll, dass Kindern, unter anderem dies, durch diesen Verein ermöglicht wird. Macht weiter so, ich bin dabei.