Die Gesellschaft "Franke & Bornberg" untersucht die Nachhaltigkeit von Versicherungsgesellschaften und steht damit auch für Nachhaltigkeit in der Geselleschaft. Auch daher hat F&B  (zusammen mit "fb research") die Kinderbrücke mit 250 EUR unterstützt. Die Kinderbrücke danke für dieses tolle Engagement. Am 11.01. haben sich zudem Vertreter der Kinderbrücke und von F&B zusammengesetzt und sich über mögliche zukünftige Kooperationen ausgetauscht.

Heute ist Nikolaus - ein Tag der Freude und des Teilens. So auch für die Kinderbrücke. Zum Einen konnte die Kinderbrücke mal wieder einen schönen GOP-Kinderbesuch veranstalten, und zum Zweiten haben wir heute den Erlös der Hannover-96 -Fotoauktion erhalten => über 3.800 EUR. Wir sind unfassbar dankbar und haben auch schon tolle Pläne zur Nutzung dieses Budgets in 2024. Im Namen der Kinderbrücke wünschen wir allen eine friedvolle und schöne Adventszeit!

Die Kinderbrücke wurde am 29.10.2013 in das hannoversche Vereinsregister aufgenommen. Sprich, die Kinderbrücke feiert HEUTE ihr 10jähriges Jubiläum! Daher an dieser Stelle VIELEN DANK an alle Unterstützer, Förderer und Freunde!

Die Kinder-, Jugend- und Familienhilfe My Home hat am 19.10.23 das Rasti-Land besucht. Dieser Besuch, mit einer Gruppengröße um 50 Personen herum, konnte dabei v.a. dank der finanziellen Unterstützung der Kinderbrücke Hannover e.V. ermöglicht werden. Das Wetter präsentierte sich zwar grau, allerdings trocken, so dass wir mit vollem Elan den ganzen Tag das Rasti-Land erkundet und erprobt werden konnten. Den Kindern und Jugendlichen genossen die vielen Angebote und zeigten sich voller Freude!

Hannover 96 versteigert atmosphärisch eingefangene Momentaufnahmen. Die großformatigen Fotokunstwerke des preisgekrönten Fotografen Marc Theis schmückten über viele Jahre den Logenbereich der Heinz von Heiden Arena - und könnten nun bald in Eurem Wohnzimmer hängen. Wenn Ihr eines der Unikate ersteigert, sichert Ihr Euch damit nicht nur ein Stück 96-Geschichte für Zuhause, denn die Erlöse der Auktion gehen an die Kinderbrücke :-) Vielen Dank.

„Jambo!“ So wurden die Kinder und Jugendliche aus betreuenden Familien beim Besuch im Serengeti-Park empfangen, der durch die Kinderbrücke e.V. finanziert wurde. Betreut wurden die Teilnehmer von MyHome!, einem Träger der ambulanten Kinder-, Jugend- und Familienhilfe.

Nach kurzer Anreise wurde zunächst in den Serengeti-Bus umgestiegen, um von dort aus alle Tiere des Parks (Giraffen, Löwen, Nashörner, Antilopen, usw.) sehen und erleben zu können. Für die Kinder war dies ein tolles Erlebnis und sie haben neues allgemein Wissenswertes über Tiere erfahren und lernen können.

Anfang April war es endlich Zeit für das Flugerlebnis Superfly. So konnte die Wohngruppe Constantinstraße durch die Unterstützung der Kinderbrücke am 06.04. endlich einchecken und sich beim Superfly austoben. Das anschließende Feedback der Teilnehmer war überragend. Mehr...

 

Zwischen dem 06.03. und 08.03.2023 hat das Aegidius-Haus das Kunstprojekt vom Workshop Hannover  e.V. im Raschplatz-Pavillon besucht. Die finanzielle Begleitung erfolgte dabei durch die Kinderbrücke. Für das Aegidien-Haus war es nach Corona das erste große Projekt außerhalb der eigenen vier Wände und neben der künstlerisch-gestaltenden Arbeit hat das „Ausflugsgefühl“ allen Beteiligten gut getan. Es wurden Collagen geklebt, mit verschiedenen Farben gedruckt und Stofftaschen gestaltet werden. Auf die Ergebnisse der Aktion, die Bilder, Collagen und Taschen, sind die Teilnehmer zu Recht sehr stolz.

Der Malerfachbetrieb Reckewerth aus Garbsen hat zu Weihnachten auf Kundenpräsente und -Kalender verzichtet und stattdessen u.a. der Kinderbrücke eine großzügige Spende in Höhe von 1.500 EUR übersandt. Im Namen vieler Kinder und Jugendlichen bedankt sich die Kinderbrücke für diese tolle Spende!!!

 

Die Mecklenburgische Versicherung hat uns im Rahmen ihres 225. Jubiläums gemeinsam mit dem Freundeskreis Hannover e.V. mit einer großzügigen Spende in Höhe von 2.250 EUR (!) unterstützt. Dieses Budget hat die Kinderbrücke direkt verwendet, um der ambulanten Familienhilfe MyHome Hildesheim und den hier betreuten Kindern einen Ausflug in den Serengeti-Park zu ermöglichen. So wurde der Park am 18.08.2022 mit über 60 Kindern besucht. Insgesamt war es wieder einmal sehr schön zusehen, wie mit einer Spende viele Menschen glücklich gemacht werden konnten. Im Namen aller Teilnehmer richtet die Kinderbrücke einen großen DANK an die Mecklenburgische Versicherung und den Freundeskreis Hannover e.V. aus.